13 Ideen zur Aufbewahrung kleiner Badezimmer, um Ihren Platz zu maximieren

Winzige Badezimmer können große Kopfschmerzen bereiten, wenn Sie Stauraum für Ihre Sachen benötigen. Verwandeln Sie diese Kopfschmerzen mit diesen kleinen Aufbewahrungsideen für das Badezimmer in kreative Lösungen!

Holzregale mit Handtüchern und Badeutensilien.

Badezimmer und Küchen. Dies sind die beiden Räume, die in Ihrem Zuhause die meiste Aufmerksamkeit erfordern (und die größte Wirkung erzielen)!

Sie können ein großes Badezimmer mit viel Stauraum haben, das ernsthafte Umbauhilfe benötigt. Am anderen Ende des Spektrums können Sie ein kleines, aber schönes Badezimmer haben und es fehlt Ihnen der Stauraum, den Sie brauchen.

Es gibt einen Weg, das Beste aus beiden Welten zu bekommen! Es hängt alles von den Arten von Speicherlösungen ab, die Sie implementieren.

Hier sind einige geniale Aufbewahrungsideen für kleine Badezimmer, mit denen Sie Ihr winziges Badezimmer in Ihren bevorzugten, am besten organisierten Raum des ganzen Hauses verwandeln können (billig)!

Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten. Wenn Sie auf eines klicken und einen Kauf tätigen, erhalte ich möglicherweise eine Provision ohne zusätzliche Kosten für Sie. Sie können unsere vollständige Offenlegungsrichtlinie hier einsehen.

Günstige Aufbewahrungsideen für kleine Badezimmer, um Ihren Platz zu maximieren

Kleine Badezimmer können sicherlich einige Herausforderungen mit sich bringen, wenn es darum geht, Ihre Sachen darin unterzubringen. Ein kleines Badezimmer bedeutet jedoch nicht, dass Sie bei der Aufbewahrung Kompromisse eingehen müssen.

Alles, was Sie brauchen, ist ein wenig Kreativität, um ein paar Aufbewahrungslösungen zu finden, die Ihnen helfen, das Beste aus Ihrem (begrenzten) Platz herauszuholen … und das ohne teures Renovierung. 😉

Profitieren Sie von vertikalen Speicheroptionen

Wenn Sie nur über begrenzten Speicherplatz verfügen, müssen Sie bei der Schaffung von zusätzlichem Speicherplatz sehr überlegt und methodisch vorgehen. Nutzen Sie Ihren vertikalen Raum, um das Beste aus Ihrem winzigen Badezimmer herauszuholen – so wie es in überfüllten Städten gebaut wird oben Anstatt von aus.

Dies könnte bedeuten:

  • Hängende Körbe an Ihrer Wand
  • Verwendung eines hohen schmalen Regals
  • Installation anderer Arten von Wandspeicherlösungen
Ein hohes schmales Regal, das als kleine Aufbewahrungsidee für das Badezimmer verwendet wird.

Handtuchhalter zum Aufhängen

Sie haben keinen Wäscheschrank oder Badezimmerschränke zum Auffüllen? Aufhängen Handtuchhalter aus Metall, die wie gestapelte Regalumrisse für eine offene Aufbewahrungsoption aussieht!

Es ist perfekt, um zusätzliche Badetücher, Handtücher, Waschlappen und mehr zu halten. Rollen Sie größere Gegenstände einfach zusammen, damit sie passen.

Kaufen Sie einen Lagerturm

Wenn Sie eine geschlossene Aufbewahrungsidee bevorzugen und genügend Stellfläche haben, finden Sie eine Lagerturm. Es gibt viele Stile, Größen und Farben, so dass Sie mit Sicherheit etwas finden, das Ihnen gefällt und in Ihren Raum passt.

Über der Toilettenaufbewahrung

Wenn Sie nicht genügend Stellfläche für einen Turm oder Regale haben, können Sie Einheiten finden, die um die Toilette passen. Sie stehen auf hohen Beinen, um zu sorgen Regal über der Toilette ohne viel Platz an der Wand einzunehmen oder in die Wand bohren zu müssen, um Regale zu installieren.

Ein weißes Ablageregal für die Toilette.

Schwimmende Regale installieren

Ich liebe das Aussehen von schwimmende Regale, wie ihr in meinem sehen könnt Küche umbauen.

Regale sind eine weitere großartige Möglichkeit, Ihren Platz an der Wand zu nutzen. Sie können fast alles verstauen, was Sie brauchen, von Kerzen bis hin zu zusätzlichen Toilettenartikeln, Bettwäsche und mehr.

Schwimmende Holzregale werden als kleine Aufbewahrungsidee für das Badezimmer verwendet.

Behälter und Körbe

Wenn Sie offene Regale lieben und Artikel direkt in Ihren Regalen lagern möchten, funktioniert das auch!

Ein einfacher Organisations-Hack, der Ihnen helfen kann, organisiert zu bleiben und Ihre Aufbewahrungsgegenstände zu verstecken, um Ihr Badezimmer aufgeräumt zu halten, ist die Verwendung von Behältern und Körben.

Bonus: Sie können sowohl kleine als auch große Gegenstände halten, während alles an seinem Platz bleibt.

Körbe auf einem Badezimmerregal.

Hängen Sie ein Ablagesystem auf

Eine Alternative zu Regalen und Behältern ist das Aufhängen eines Ablagesystems (oder sogar eines große Schattenbox) an Ihrer Badezimmerwand. Diese Einheit, die fast wie ein Möbelstück aussieht, kann Bettwäsche, Toilettenartikel und alle anderen Gegenstände aufnehmen, die Sie benötigen.

Es schafft nicht nur eine Menge Stauraum, wo vorher keiner war, sondern fügt dem Raum einen schönen Blickfang hinzu.

Ein Holzschrank, der als Stauraum in einem kleinen Badezimmer verwendet wird.

Unter der Spüle Lagerung

Wenn Sie einen Waschtisch oder einen Schrank haben, in dem Sie Gegenstände unter Ihrer Spüle aufbewahren können, nutzen Sie diesen Platz optimal. Mit dem richtigen Setup können Sie viel auf wenig Raum unter Ihrer Spüle erreichen!

Verwenden Sie verschiedene organisatorische Werkzeuge, um zu helfen, wie zum Beispiel:

  • Behälter
  • Körbe
  • Eine faule Susanne
  • DIY Regale

Wenn Sie wirklich kreativ werden möchten, können Sie ein organisatorisches Ablagesystem für unter der Spüle erstellen (oder einfach Regalteiler verwenden).

Nutzen Sie das Innere der Schranktür

Das funktioniert für Badezimmer genauso wie für Küchen! Das Innere Ihrer Waschtischschranktür ist ein erstklassiger Raum, der nur darauf wartet, genutzt zu werden!

Trinkgeld: Installieren Sie kleine Körbe, Halter, Magnetstreifen und mehr, um Kleinkram zu halten.

Fügen Sie einen Haartrocknerhalter hinzu

In meinem eigenen Waschtisch habe ich einen Mehrzweck-Haartrockner. Es hält meinen Haartrockner, Lockenstäbe und mehr. Es gibt allem ein „Zuhause“, damit das Bad ordentlich, organisiert bleibt und so wenig Platz wie möglich einnimmt.

Setzen Sie Haken ein, um zu arbeiten

Brauchen Sie etwas Ultra-Einfaches, aber Wirksames? Haken könnte dein neuer bester Freund sein. Sie nehmen kaum Platz ein und können dennoch sehr hilfreich sein.

Installieren Sie sie an Ihren Wänden (um diese leere Wandfläche zu nutzen!) und hängen Sie Bademäntel, Handtücher oder Badeanzüge (oder alles andere) auf, die trocknen müssen.

Bei Bedarf können Sie sogar mit Haken kreativ werden und Taschen oder andere Gegenstände aufhängen, um Ihren Stauraum noch mehr zu vergrößern, oder mehrere Hakenebenen aufhängen, um sowohl kürzere als auch längere Gegenstände unterzubringen.

Badetücher hängen an Haken in einem kleinen Badezimmer, um Platz zu sparen.

Duschnischen installieren

Vor einigen Jahren hatten wir ein Problem mit undichten Fugen in unserer Hauptdusche, was dazu führte, dass unsere Hauptdusche umgebaut werden musste. Es war kein geplanter Umbau, daher war das Budget für diese notwendige Reparatur sehr minimal.

Ich fand eine supergünstige Fliese, und wir haben gekniffen und kreativ, um an anderen budgetfreundlichen Maßnahmen zu arbeiten, wo immer wir konnten, außer an einem Ort: Duschnischen. Unsere Dusche war winzig und das Hinzufügen von Regalen oder sogar einem Eckregalständer nahm einfach zu viel Platz ein.

Wir sind kreativ geworden und haben uns in Duschnischen ausgetobt. Ich könnte nicht glücklicher sein!

Wir haben Platz in der Dusche gespart und eine wirklich schöne Funktion hinzugefügt, die alle unsere Duschutensilien aufnimmt und jahrelang hält.

Eine Duschnische, die als Stauraum für Badeutensilien dient.

Medizinschrank

Diese kleine Aufbewahrungsidee für das Badezimmer ist ein Oldie, aber ein Goodie und eine kostengünstige Lösung. Viele Medizinschränke Installieren Sie jetzt so, dass das Aufbewahrungsteil wieder in der Wand sitzt, anstatt mehrere Zentimeter von der Wand entfernt zu kleben.

Es ist die Wandversion der Duschnische, und Sie finden sie mit einer offenen Front, einer Spiegeltür, einer Schranktür oder sogar einem Kunstwerk an der Tür!

Ein offener Medizinschrank – die klassische Aufbewahrungsidee für das kleine Badezimmer.

Kleine Badezimmer-Aufbewahrungsideen für den Gewinn!

Badezimmer gehören zu den Räumen, die nie genug Stauraum zu haben scheinen. Gute Aufbewahrungsmethoden sind jedoch unerlässlich, um Ihr Zuhause – und Ihr Badezimmer – aufgeräumt und schön zu halten.

Egal wie klein Ihr Badezimmer ist, diese kleinen Aufbewahrungsideen für das Badezimmer helfen Ihnen, jeden Quadratzentimeter Ihres Badezimmers zu nutzen. Bevor Sie es wissen, wird Ihr kleines Badezimmer von Ihrem am meisten gehassten Zimmer zu Ihrem Lieblingszimmer im Haus!

Mehr Organisationsinspiration

About admin

Check Also

Was Sie brauchen, um zu beginnen

Teilen ist Kümmern! Ich bin Ich freue mich sehr, mit Ihnen ein neues Gastposter zu …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.