Geschichtete Geburtstagstorte SVG-Datei

Erstellen Sie eine geschichtete Geburtstagstorte-Dekoration mit einer Cricut-Schneidemaschine, Karton und Klebstoff.

Geburtstage machen so viel Spaß zu feiern und noch mehr, da ich jetzt mit meiner Cricut-Schneidemaschine dekorieren kann. Dein eigenes DIY-Geburtstagsparty-Dekor zu machen ist eine meiner Lieblingsbeschäftigungen, weil immer jemand Geburtstag feiert!

Dieser 3D-Geburtstagskuchen kommt in mehreren Schichten und enthält SVG-, EPS-, DXF- und PNG-Schnittdateien, sodass Sie dieses Design auf einer Cricut-, Silhouette- oder anderen Schneidemaschine schneiden können.

Geschichtete Geburtstagstorte SVG-Datei

Da 3D-Schnittdateien heutzutage so beliebt sind, habe ich mich entschieden, einen geschichteten Geburtstagskuchen zu machen, der so einfach zu machen ist. Alles, was Sie brauchen, ist eine Schneidemaschine, Karton und Klebstoff.

Diese 3D-Geburtstagskuchen-Schichtschnittdatei kann zum Dekorieren für eine Geburtstagsfeier oder als einzigartiges Geburtstagsgeschenk für einen besonderen Menschen verwendet werden.

Dieses einfache und einfache 3D-geschichtete Herz ist eine perfekte Ergänzung zu meinen geschichteten Mandala-Designs. Sie können alle meine geschichteten Mandalas HIER ansehen.

Klicken Sie hier für das Schmetterlings-Mandala. Klicken Sie hier für das geschichtete Herz-Mandala.

So erstellen Sie einen geschichteten Geburtstagskuchen

Befolgen Sie diese einfachen Schritte, um den geschichteten Geburtstagskuchen mit Cricut Design Space und Ihrer Cricut-Schneidemaschine zuzubereiten.

Für dieses Projekt benötigen Sie:

Klicken Sie HIER, um meine KOSTENLOSE geschichtete Geburtstagstorte SVG-Datei herunterzuladen

Schritt 1 – SVG-Datei in Design Space hochladen

Öffnen Sie Cricut Design Space und klicken Sie auf das +, um ein neues Projekt zu erstellen.

Wählen Sie im Designbereich auf der linken Seite „Hochladen“.

Klicken Sie auf „Bild hochladen“.

Klicken Sie auf „Durchsuchen“.

Navigieren Sie zu der Datei auf Ihrem Gerät, um sie in Cricut Design Space hochzuladen.

Hier können Sie den Namen ändern und Tags hinzufügen. Klicken Sie auf „Hochladen“.

Sobald Sie die Datei hochgeladen haben, wählen Sie sie aus und klicken Sie auf „Bilder einfügen“, um sie auf Ihre Leinwand zu bringen.

Schritt 2 – Designgröße ändern

Sie sehen alle Ebenen im Ebenenbedienfeld auf der rechten Seite Ihres Bildschirms.

Lassen Sie die Ebenen gruppiert und geben Sie die gewünschte Größe für das Mandala ein. Denken Sie daran, dass die maximale Größe, die Sie in Cricut Design Space verwenden können, 11,5 Zoll beträgt.

Jetzt sind Sie bereit, das Design zu schneiden! Klicken Sie auf „Make It“ in der oberen rechten Ecke des Bildschirms.

Dies bringt Sie zum Vorschaubildschirm.

Klicken Sie auf „Weiter“.

Jetzt ist es an der Zeit, sich mit Ihrer Maschine zu verbinden und Ihr Material auszuwählen. Für alle meine mehrschichtigen Designs verwende ich die Einstellung Cardstock (für komplizierte Schnitte).

Diese Einstellung sorgt zusammen mit einer sauberen, klebrigen Matte für einen schönen, sauberen Schnitt.

Stellen Sie sicher, dass Ihr Fine-Point Blade in Ihr Gerät geladen ist.

Schritt 3 – Design ausschneiden

Ziehe den durchsichtigen Liner von deiner Matte ab.

Befolgen Sie die Anweisungen von Design Space und legen Sie Ihre erste Kartonfarbe auf Ihre Matte.

Drücken Sie die Ladetaste, um die Matte in Ihre Maschine zu laden.

Beginnen Sie mit dem Schnitt.

Sobald Ihr erster Schnitt abgeschlossen ist, entladen Sie die Matte.

Ziehe deine Matte vorsichtig vom Karton ab, um ein Zerreißen oder Rollen des Kartons zu vermeiden.

Befolgen Sie die Anweisungen in Design Space und legen Sie die zweite Farbe des Kartons auf Ihre Matte.

Fahren Sie mit dem Laden, Schneiden und Entladen der restlichen Schnitte fort, bis Sie alle Elemente ausgeschnitten haben.

Schritt 4 – Zusammenbauen des geschichteten Mandalas

Nachdem Sie das Design geschnitten haben, verwenden Sie den Schaumkleber, um es zusammenzusetzen. Verwenden Sie den Kleber am besten auf jeder Schicht an derselben Stelle, um einen gleichmäßigen Anstieg und einen 3D-Schichten-Look zu erzielen.

Für dieses Projekt habe ich 0,25-Zoll-Klebstoffkreise für den Kuchen und 0,12-Zoll-Klebstoffkreise für die Kerzen verwendet. Ich habe klebrigen Kleber für die beiden Zuckergussschichten verwendet und dann Schaumkleber verwendet, um das Zuckerguss auf den Kuchen zu legen.

Cricut Design Space schneidet die Ebenen nicht der Reihe nach aus, sodass das Zusammenfügen verwirrend werden kann. Gehen Sie zurück zum Design Space, um die Ebenen als Referenz für ihre Zusammenstellung anzuzeigen.

Das Bild unten zeigt Ihnen von unten nach oben, wie die Ebenen platziert werden sollen.

Beginnen Sie mit dem Zusammenkleben der Zuckergussschichten.

Beginnen Sie mit der Basisschicht und arbeiten Sie sich nach vorne vor, um die Schichten mit Schaumkleber aneinander zu befestigen.

Jetzt haben Sie dieses entzückende geschichtete Geburtstagskuchen-Mandala.

Auf der Suche nach mehr Mandalas? Schauen Sie sich meine anderen Mandalas HIER an.

Erstellen Sie eine geschichtete Geburtstagstorte-Dekoration mit einer Cricut-Schneidemaschine, Karton und Klebstoff.

About admin

Check Also

Was Sie brauchen, um zu beginnen

Teilen ist Kümmern! Ich bin Ich freue mich sehr, mit Ihnen ein neues Gastposter zu …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.